1887

n Acta Germanica : German Studies in Africa - "Fahrten nach Südwest". Die Kolonialkriege gegen die Herero und Nama in der deutschen Literatur (1904-2004), Von Stefan Hermes : buchbesprechungen

USD

 

Abstract

Das Thema Afrika erfreut sich nicht nur in deutschsprachigen Romanen und Filmen der letzten 10, 15 Jahre einer wachsenden Beliebtheit, sondern auch die Literaturkritik beschäftigt sich immer stärker mit diesbezüglichen Themen. Dabei haben, wie es scheint, besonders die vor dem Hintergrund des hundertjährigen Gedenkens der Kriege gegen die Herero und Nama 2004 öffentlich geführten Debatten um Rassismus und koloniale Gewalt, um deutsche Schuld und von Deutschen verübten Völkermord in Namibia, um Wiedergutmachung und Reparationen sich auch auf die Geschichts- und Literaturwissenschaft ausgewirkt. In diesem Zusammenhang ist die Arbeit von Stefan Hermes zu sehen.

Loading

Article metrics loading...

/content/german/38/1/EJC34863
2010-01-01
2016-12-04
This is a required field
Please enter a valid email address
Approval was a Success
Invalid data
An Error Occurred
Approval was partially successful, following selected items could not be processed due to error